Aktuelle Neuigkeiten

Montag 16. Oktober 2017
Kein Standard-Basic-Training am 17. und 24. Oktober 2017 - aktualisiert!

Aufgrund der Abwesenheit der Trainerin Anne Weber fällt das Standard-Basic-Training an den nächsten beiden Dienstagen, den 17. und 24. Oktober 2017 leider aus. Die Saalzeiten können für ein freies Training genutzt werden. Das nächste Training findet wieder am 31. Oktober 2017 statt.

Samstag 14. Oktober 2017
SAVE THE DATE!!! Disco-Chart-Workshop am 11. November 2017

Am 11. November 2017 lädt der Braunschweiger TSC von 15:00-18:00 Uhr unter Leitung der Trainer Carola und Michael Mantwill aus Wolfenbüttel zu einem Disco-Chart-Workshop ein. Nähere Informationen folgen in Kürze.

Dienstag 10. Oktober 2017
Swing-TeaTime am 15. Oktober 2017

Die Dance 'n' Swing Company im Braunschweiger TSC lädt am kommenden Sonntag, den 15. Oktober 2017 zur Swing-TeaTime ein. Auf dieser Sonntags-Party kann man den Lindy Hop kennenlernen und zum authentischen Sound der 20er, 30er und 40er Jahre tanzen.

Sonntag 08. Oktober 2017
BTSC Ball-Nacht 2017

Es gibt noch einige wenige Restkarten für die Ball-Nacht am 28.10.2017!

Dienstag 03. Oktober 2017
Workshop für Historische Tänze mit Thomas Sandvoß

Am 14. Oktober 2017 verwandelt sich der Saal 3 des BTSC-Tanzsportzentrum erneut zu einem Baalsaal der Renaissance. Unter Leitung von Thomas Sandvoß besteht die Möglichkeit, einen Einblick in die italienische Tanzkunst des späten 16. Jahrhunderts zu bekommen. Im Mittelpunkt des Workshops, der sowohl für Paare als auch für Einzelpersonen geeignet...

Montag 02. Oktober 2017
Zwei weitere Landesmeistertitel für BTSC-Paare

In Melle fanden am Wochenende die Gemeinsamen Landesmeisterschaften der Nordverbände der Senioren I A/S und der Hauptgruppe A/S Standard statt. Vier unserer Paare gingen an den Start, Thomas Henker / Dr. Sylvana Drewes und Joachim Tennstedt / Christina Vetter holten sich dabei zwei der begehrten Landestitel.

Freitag 29. September 2017
MITGLIEDERINFO - Helfereinsatz Weltmeisterschaft

Für die Weltmeisterschaft Formationen Standard am 25. November 2017 in der Volkswagen Halle Braunschweig benötigen wir noch tatkräftige Unterstützung unserer Mitglieder. Wer gerne bei der Veranstaltung helfen oder noch seine Dienstleistungsstunden für das laufende Jahr erarbeiten möchte, kann sich in entsprechende Helferlisten eintragen. Diese...

Donnerstag 28. September 2017
Neuer Lindy Hop-Einsteigerkurs vom 15. Januar bis 5. Februar 2018

Nun ist es endlich raus!!! Am 15. Januar 2018 startet ein weiterer 4-wöchiger Lindy Hop-Einsteigerkurs der Breitensportgruppe 'Dance 'n' Swing Company' mit Petra Engel-Höhfeld und Lars Ostermann. Der Kurs findet dann immer montags von 20:15 bis 21:45 Uhr im BTSC-Tanzsportzentrum, Böcklerstraße 219 statt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich!

Donnerstag 28. September 2017
Paartrennung Trond Schakat / Victoria Jasinski

"Nach dreieinhalb gemeinsamen Jahren haben wir, Trond und Victoria, einvernehmlich beschlossen, unsere Tanzpartnerschaft zu beenden und verschiedene Wege zu gehen." Mit diesen Worten gaben Trond Schakat / Victoria Jasinski die Trennung ihrer Tanzpartnerschaft bekannt. Victoria wird sich zukünftig auf die Schule konzentrieren und vorerst ihre...

Dienstag 26. September 2017
Der neue Breitensportflyer ist da!!!

Wer sich gerne über die aktuellen Angebote des Braunschweiger TSC informieren möchte, findet im Flyer alles Nötige.

Montag 25. September 2017
GLM in Greifswald - Triumph für die BTSC-Kids

Super-Samstag für die Kinder-, Junioren- und Jugendpaare des Braunschweiger TSC! Bei den Gemeinsamen Landesmeisterschaften der Nordverbände (Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein) in Greifswald gewannen die BTSC-Kids gleich drei Nordmeisterschaften, sechs Niedersächsische Landesmeisterschaften und zwei...

Montag 18. September 2017
SAVE THE DATE - 1. Solo-Tanz-Tag im Braunschweiger TSC

Am 28. Oktober 2017 findet im Tanzsportzentrum des Braunschweiger TSC von 11:00-17:30 Uhr der 1. Solo-Tanz-Tag statt. Mit Bollywood, Steptanz, Solo Vintage Jazz Dance, Aroha und Kaha haben Interessierte - auch ohne Vorkenntnisse - gleich fünfmal die Möglichkeit, ohne Partner zu tanzen.