News :: Details

vom: Dienstag 20.02.2018   |   11:38

Ab 6. April 2018 Crashkurs für Schulabschlussball

Kurz vor dem Schulabschluss? Eine Abschlussparty oder -ball ist geplant? Wie war das nochmal beim Tanzen: Erst rechts, dann links - oder doch anders rum? Finja und Patrik unterstützen euch, eine gute Figur auf dem Parkett zu machen. In dem Kurs werden die Grundschritte der gängigen Tänze vermittelt.

Es finden ab dem 6. April 2018 insgesamt fünf Trainingseinheiten statt. Jeden Freitag werden von 17:00 bis 18:30 Uhr unterschiedliche Tänze unterrichtet. Am letzten Abend wird alles wiederholt und es besteht Zeit zum Üben.

 

 

 

6. April 2018

 

Wiener Walzer

Langsamer Walzer

13. April 2018

 

Disco Fox

Jive

20. April 2018

 

Cha Cha Cha

Rumba

27. April 2018

 

Quick Step

Samba

4. Mai 2018

 

Wiederholung

Üben

 

 

Der Kurs kostet 25 Euro pro Person. Wenn ihr euch im Paar anmeldet, beträgt der Beitrag für beide zusammen nur 40 Euro.

 

Die Anmeldung erfolgt bitte über die Geschäftsstelle des BTSC telefonisch unter 0531 - 799 67 00 bzw. per Mail unter info(at)btsc.de .

 

Bei Rückfragen könnt ihr euch gerne an unseren Breitensportwart Richard Höhfeld unter breitensport(at)btsc.de wenden.

 

Finja und Patrik freuen sich schon sehr auf Euch.

 

 

Initiates file downloadFlyer zum Download

 

 

 

 

Kursleiterin Finja Rieper:

 

Finja Rieper ist Studentin an der TU Braunschweig. Sie hat die Lizenz Trainer C Breitensport und unterrichtet seit 2015 junge Erwachsene im Gesellschaftstanzen. Zudem tanzt sie selber aktiv in den Standardtänzen.

 

Finja möchte ihre Wissen gerne an andere Menschen weitergeben und sie zum Tanzen begeistern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kursleiter Patrik Blaesius:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von: TP/Richard Höhfeld/Finja Rieper