Fitness-Flat – Probemitgliedschaft für Fitnesskurse im BTSC

13. Oktober 2019 | 16:04



Anlässlich des Braunschweiger Veranstaltung 'trendsporterlebnis 2019' hatte der Braunschweiger TSC mit einer 'Probemitgliedschaft' ein neues Angebot ins Leben gerufen: Fitness-Flat im BTSC. Das Angebot richtet sich an interessierte Sportfreunde, die gerne die Fitnesskurse, die mittlerweile eine breite Auswahl im Verein darstellen, ausprobieren möchten. Ganz ohne weitere Verpflichtung!

Die Probemitgliedschaft läuft für den Zeitraum vom 21. Oktober bis 30. November 2019.

Sechs Wochen Training bieten wir für einen einmaligen Beitrag von 30,00 Euro.

Anmeldungen sind ab sofort über die Geschäftsstelle unter 'info@btsc.de' möglich.

Flyer Fitness-Flat

Unser breites und einzigartiges Fitnessangebot richtet sich an jedermann. Im Verein steht das Gemeinschaftsgefühl im Vordergrund und wir treffen uns auch deshalb so gerne zum Training. Jeder ist herzlich willkommen in unseren Fitnessgruppen, ganz egal, wo er oder sie herkommt. Ganz egal, ob jemand davor bereits sportlich tätig war oder nicht.

Hier ist ein Überblick unserer Fitnesskurse:

AROHA

AROHA ist ein rasanter Mix, hauptsächlich aus Haka (neuseeländischer Kriegstanz der Maoris), Kick-Elementen auch dem Kung Fu, Boxing und fließenden Bewegungen aus dem Tai Chi.

Es findet ein ständiger Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung statt. Dabei gibt es starke und ausdrucksvolle sowie weiche und sinnliche Bewegungsabläufe im 3/4tel-Takt, der AROHA seine einzigartige Note gibt.

Mehr Infos.

KAHA

• ist mobilisierend fordernd und für den Geist beruhigend
• kräftigt, dehnt und entspannt entscheidende Muskelgruppen
• ist von jedem Teilnehmer und in jedem Alter durchführbar, besonders hinsichtlich der Koordination, Konzentration und muskulären Voraussetzungen
• gibt innere Ruhe und Gelassenheit

Es ist inspiriert vom Taiji, Kung Fu, dem Haka (traditionelle ausdrucksstarke Bewegungen der Ureinwohner Neuseelands) und dem klassischen Yoga.

Langsam und fließend geht eine Bewegung in die andere über, sodass immer genügend Zeit bleibt, diese kontrolliert auszuführen und einen sofortigen Effekt zu spüren- eine gesunde Balance zwischen Beweglichkeit und Stabilität des Körpers. Es kräftigt, dehnt und entspannt entscheidende Muskelgruppen und führt zu innerer Ruhe.

Mehr Infos.

ZUMBA

Das beliebte Training mit lateinamerikanischen Klängen von Beto Perez gehört ebenfalls zum neusten Angebot des BTSC. Hier kann man den Alltag loslassen und unbeschwert, ungebunden die Musik und die Bewegung genießen. Außer der von Zumba bereitgestellten Musik verwendet Nikolett Pop Musik, um das Training abwechslungsreicher zu gestalten.

Reiß dich los und steig ein! Zumba mit Nikolett ist wie eine Therapie. Das Training findet donnerstags ab 18:00 Uhr statt.

Zumba bieten wir in Kombination mit Skip the Beat und KONDI-T an.

KONDI-T

Das neuste Fitnessangebot im BTSC ist das Konditionstraining KONDI-T für jedermann. In der 30-minütigen Trainingseinheit werden Kraftübungen mit hoher Intensität wahlweise mit zusätzlichen Sportequipments ausgeführt. Die Musik ist inspirierend und zugleich ablenkend. Wie alle Fitnessangebote erfordert KONDI-T ebenfalls keine Vorkenntnisse und ist für alle Fitnesslevel geeignet.

Nikolett Nemeth leitet das Training, das mit Zumba und Skip the Beat abwechselnd donnerstags ab 18:00 Uhr angeboten wird.

SKIP THE BEAT

Skip The Beat vereint Tanzen und Fitness für jeden ganz persönlich! Tanzelemente von zahlreichen Tänzen werden mit Fitnessübungen zu vielseitiger Musik rhythmisch ausgeführt, sodass ein Lied meistens 2-3 Übungen enthält. Pause gibt es nur zwischen zwei Liedern. Die Musik ist mitreißend, motivierend und vor allem fast immer bekannt. Das ermöglicht den TeilnehmerInnen, sich nicht auf die Anstrengung, sondern auf die Musik zu konzentrieren.

Mehr Infos.




von Thomas Perduns