WM Formationen Standard von Corona erschlagen

Formationshighlight in der Volkswagen Halle Braunschweig auf 2021 verschoben

Die für den 5. Dezember 2020 in der Volkswagen Halle Braunschweig geplante Weltmeisterschaft der Formationen Standard entfällt. Die bis dato geltenden Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen lassen einen wirtschaftlichen Kartenverkauf nicht zu. Die Entscheidung musste bereits jetzt getroffen werden, um unseren Verein vor finanziellem Schaden zu bewahren.

„Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht,“ so Vorsitzender Karl-Heinz Michel in seiner offiziellen Mitteilung an den nationalen wie internationalen Verband. Steigende Fallzahlen wegen Urlaubsrückkehrer und Schulöffnungen sowie die Ungewissheit der Reisemöglichkeiten im Dezember machen weitere Planungen unmöglich. Gerne hätten wir die Meisterschaft – auch mit Einschränkungen – durchgezogen, um allen Athlet*innen noch in diesem Jahr eine Perspektive und ein Highlight bieten zu können.

Das höchste Gut jedoch ist unser aller Gesundheit und die Absicherung des Fortbestandes unseres Vereins! Wir können an dieser Stelle nur auf das Verständnis aller Beteiligten und vor allem unserer Sponsoren, Förderer und Freunde hoffen und bedanken uns bereits jetzt für ihre Treue.

Der Braunschweiger Tanz-Sport-Club hat sich bereits für die Weltmeisterschaft 2021 beworben, der auf nationaler Ebene bereits zugestimmt wurde. Eine Rückmeldung des Weltverbandes (WDSF) steht bisher noch aus. Sollte hier positiv beschieden werden, sehen wir uns hoffentlich alle gesund zu einem tollen Event in der Volkswagen Halle am 4. Dezember 2021 in Braunschweig wieder.

Die bereits erworbenen Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Tanzstil
Standard
Wann
Vom 4. Dezember 2021 | 00:00 bis zum 5. Dezember 2021 | 00:00
Wo
Volkswagen Halle (Anfahrt)
Kosten
Die bisher erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit!
Anmeldung

Infos