Braunschweiger Tanz-Sport-Club setzt Trainingsbetrieb bis 19. April aus

14. März 2020 | 14:46



Der Vorstand des Braunschweiger TSC informiert in einem offenen Schreiben aktuell über den Trainingsbetrieb und die Veranstaltungsdurchführung im Tanzsportzentrum. 



Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer des BTSC,

derzeit überschlagen sich die Pressemitteilungen zur Corona-Pandemie. Wie zwischenzeitlich zu lesen war, hat die Stadt Braunschweig alle Sportanlagen bis auf weiteres gesperrt und in der Meldung des Landessportbundes Niedersachsen wurden am Nachmittag des 13. März 2020 Empfehlungen für Sportvereine und Landessportbünde herausgegeben.

Wir, der Braunschweiger Tanz-Sport-Club, sehen uns in der Pflicht, diesen Empfehlungen Folge zu leisten und setzen daher unseren Trainingsbetrieb bis zum 19. April 2020 aus! Die in diesem Zeitraum geplanten Veranstaltungen entfallen ebenfalls!

Wir bitten Sie um Verständnis, denn auch wir möchten unseren Teil dazu beitragen, das Infektionsrisiko zu minimieren.

Kommen Sie ruhig und besonnen über die nächste Zeit und vor allem: Bleiben Sie gesund!

Der Vorstand



von Thomas Perduns