Tanzsportzentrum bleibt weiterhin geschlossen

16. Mai 2020 | 13:25



Die niedersächsische Landesregierung hat erste Lockerungen im Bereich Freizeit-/Breitensport beschlossen. Leider gehört das Tanzen zu den Sportarten, die als Indoor- sowie Kontaktsport gesehen werden, daher noch verboten sind. Somit bleibt der Trainingsbetrieb im Tanzsportzentrum auch weiterhin ausgesetzt.

Diese Regelung gilt zunächst bis zum 24. Mai 2020. Danach wird es weitere Entscheidungen seitens der Landesregierung geben.


von Thomas Perduns