Heiß war es am Samstag im Tanzsportzentrum des TSC Gifhorn. Dazu trugen nicht nur die hohen äußerlichen Temperaturen bei, sondern auch die Niedersächsischen Landesmeisterschaften der Senioren III.

Ein besonderer Tag wurde es für Raymund & Antje Reimann. Nachdem sie durch Verletzungspausen in den letzten Monaten arg gebeutelt und erst seit Kurzem wieder aktiv in das Turnierleben eingestiegen waren, zeigten sich Raymund und Antje wieder von ihrer besten Seite.

Im Turnier der Senioren III S Standard, 23 Paare gingen an den Start, ertanzten Raymund und Antje in Vor- und Zwischenrunde die maximalen Kreuzchen und zogen damit unangefochten in das Finale ein. Dort legten sie noch einmal eine Schippe drauf und holten sich alle Finaltänze. Mit dieser Leistung gewannen Raymund & Antje verdient die Niedersächsische Landesmeisterschaft 2019 und verteidigten ihren Titel aus dem letzten Jahr.

Auch Bernd & Birgit Grzelachowski konnten überzeugen. Sie verpassten zwar mit ihrem geteilten 13.-14. Platz mehr als knapp den Einzug in die Zwischenrunde, dennoch kann sich auch ihre Leistung sehen lassen.

Wir gratulieren beiden Paaren recht herzlich! Weiter so!

Das gesamte Ergebnis.


Sponsoren

Förderer

Unterstützer

weitere "News"

Jugendpaare

BTSC-Kids mit Medaillenplätzen

BTSC-Kids mit Medaillenplätzen auf der GLM in den lateinamerikanischen Tänzen Am vergangenen Wochenende fanden bei uns im BTSC die GLM der Nordverbände in den Lateinamerikanischen

weiterlesen »

Vermischtes

Breitensport

Open Ballroom ist zurück!

Nach einer längeren Pause starten wir nun wieder mit unserer beliebten Tanzveranstaltung für Jedermann. Ab 20:00 Uhr öffnet sich der Saal 1 im BTSC für

weiterlesen »
LindyHop

20th Charleston Kurs ab 20.6.22

Partner Charleston entwickelte sich zum populärsten Tanz der 1920er Jahre mit schwingenden Beinen, großen Armbewegungen zu schneller Jazz Musik. Der Lindy Hop integrierte viele Bewegungen.

weiterlesen »
Uncategorized

Trainingsausfall

Bitte um Beachtung! Folgende Gruppen fallen leider aus: Standard Basic-Training am 31.05. und am 07.06. Practice-Training  am 03.06. und am 10.06.

weiterlesen »