Capoeira für Kinder und Jugendliche im Braunschweiger Museumspark

Sieben Sportvereine bieten im Programm „Bürgersport im Park“ der Bürgerstiftung und des Stadtsportbunds Sportkurse an. Mit dabei ist der Braunschweiger TSC mit einem zehnwöchigen offenen Capoeira-Kurs für Kinder und Jugendliche in zwei Gruppen.

Los geht’s am Donnerstag, den 22. August 2019. Die 3-12 Jährigen starten um 16:30 Uhr, Jugendliche ab 13 Jahre um 18:00 Uhr. Veranstaltungsort ist der Braunschweiger Museumspark.

Der Kurs ist auch für Sehbehinderte und Menschen mit Down-Syndrom geeignet.



Capoeira ist eine brasilianische Kampfkunst, bei der sich Kinder spielerisch tanzend, kämpfend und musizierend auspowern können.

(Bitte bequeme Kleidung und etwas zu trinken mitbringen.)

 

Sponsoren

Förderer

Unterstützer

weitere "News"

News

Danke Paulina

Während wir das neue Jahr begrüßen und darauf hoffen, bald wieder einen „Echtzeitsportbetrieb“ anbieten zu können, wird unsere Beauftragte für interne Kommunikation künftig anderweitig wirken.

weiterlesen »
News

BTSC-Onlinetraining

Trainer trotzen Corona Wir möchten mit Euch in Verbindung bleiben und Euch weiterhin bewegen! Unter diesem Motto findet ab Donnerstag, 3. Dezember 2020, das erste

weiterlesen »
News

Danke an Carsten Graf

psd-Bank unterstützt weiterhin Jugendarbeit im BTSC Es sind schwierige Zeiten, die wir gerade alle durchleben. Umso wichtiger ist und bleibt die Unterstützung durch Förderer und

weiterlesen »

Vermischtes

Vereinsinformationen

Neue Beitragsordnung

Auf der Mitgliederversammlung am 7. September wurde eine neue Beitragsordnung verabschiedet, die unter Mitgliederinfo bereits veröffentlicht wurde. Vorsorglich weisen wir an dieser Stelle noch einmal

weiterlesen »