Rücktritt des stellvertretenden Vorsitzenden

Neues aus dem Vorstand

Nach dem Wechsel zum Österreichischen Verband erklärte Philipp Vana gegenüber dem Vorstand seinen Rücktritt als stellvertretender Vorsitzender des BTSC. „Seine Ansichten seien diametral zu denen der andren Vorstandsmitglieder und etliche Entscheidungen der Vergangenheit hätten eine vertrauensvolle Zusammenarbeit nachhaltig gestört“, begründete der zurückgetretene 2. Vorsitzende seinen Entschluss.

Der verbleibende Vorstand respektiert diese Entscheidung und wünscht Corina Städtler und Philipp Vana noch viele erfolgreiche Turnierteilnahmen für den österreichischen Tanzsportverband.

 

Kalle Michel

Vorsitzender BTSC

 

Sponsoren

Förderer

Unterstützer

weitere "News"

BreakingNews

Pressewart*in gesucht

Der Vorstand braucht dringend Unterstützung und sucht ein(e) Pressewart(in). Egal ob als Vorstandsmitglied oder Referent(in). Zu den Aufgaben zählen: Kontaktperson für die regionalen Printmedien, Radio

weiterlesen »
News

Online Trainingsangebot

  Liebe Mitglieder des Braunschweiger TSC,  es gibt 2 Änderungen zu unserem Online Trainingsangebot diese Woche:  Das Training „Skip the Beat“ wird diese Woche von

weiterlesen »
aktuelle Veranstaltungen

GetReadyForRestart Challenge

  Auch jetzt noch hält uns die Pandemie von unserem eigentlichen Lieblingssport fern, sodass uns nur der Individualsport übrigbleibt. Den sollten wir so gut es

weiterlesen »

Vermischtes

BreakingNews

BTSC -Kids in Gifhorn erfolgreich

Zur Vorbereitung auf die am nächsten Wochenende im BTSC stattfindenden Gebietsmeisterschaften in den Lateinamerikanischen Tänzen nutzen drei unserer Paare die Chance bei den Gifhorner Tanzsporttagen

weiterlesen »
BreakingNews

3-G-Nachweis ab dem 04.09.2021

Liebe Besucher unseres Tanzsportzentrums, aufgrund der Allgemeinverordnung der Stadt Braunschweig ist der Zutritt zu unserem Tanzportzentrum ab dem 04.09.2021 nur mit dem 3-G-Nachweis, für geimpfte,

weiterlesen »