Zur Vorbereitung auf die am nächsten Wochenende im BTSC stattfindenden Gebietsmeisterschaften in den Lateinamerikanischen Tänzen nutzen drei unserer Paare die Chance bei den Gifhorner Tanzsporttagen teilzunehmen.
Felix Graupner und Uma Pahari belegten im Junioren II D Lateinturnier den 2. Platz und Jonas Jahns und Svea Tiedeken den 3. Platz.
Noah Jahns und Alvine Tiedeken erreichten sowohl im Jugend D Standard- als auch im D Lateinturnier den 2. Platz, wobei sie jeweils nur mit einer Platzziffer den Pokalsieg verpassten.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den bevorstehenden Meisterschaften!

Text und Bild : Susan Koschnitzki

Sponsoren

Förderer

Unterstützer

weitere "News"

Jugendpaare

BTSC-Kids mit Medaillenplätzen

BTSC-Kids mit Medaillenplätzen auf der GLM in den lateinamerikanischen Tänzen Am vergangenen Wochenende fanden bei uns im BTSC die GLM der Nordverbände in den Lateinamerikanischen

weiterlesen »

Vermischtes

Breitensport

Open Ballroom ist zurück!

Nach einer längeren Pause starten wir nun wieder mit unserer beliebten Tanzveranstaltung für Jedermann. Ab 20:00 Uhr öffnet sich der Saal 1 im BTSC für

weiterlesen »
LindyHop

20th Charleston Kurs ab 20.6.22

Partner Charleston entwickelte sich zum populärsten Tanz der 1920er Jahre mit schwingenden Beinen, großen Armbewegungen zu schneller Jazz Musik. Der Lindy Hop integrierte viele Bewegungen.

weiterlesen »
Uncategorized

Trainingsausfall

Bitte um Beachtung! Folgende Gruppen fallen leider aus: Standard Basic-Training am 31.05. und am 07.06. Practice-Training  am 03.06. und am 10.06.

weiterlesen »