Park-Einschränkungen rund um die Volkswagen Halle am Tag des Bundesligaturniers

20. Februar 2020 | 19:32

Wegen des Braunschweiger Karnevalumzuges am kommenden Sonntag (23.02.2020) gibt es für Besucher des Bundesligaturniers der Standardformationen in der Volkswagen Halle Einschränkungen bei der Parksituation.

So sind die Parkstreifen der Theodor-Heuss-Straße in beiden Richtungen bereits abgesperrt, so dass dort nicht geparkt werden kann.

Des Weiteren steht am Turniertag der Parkplatz Messegelände nicht zur Verfügung, es fährt auch kein Shuttle-Bus von dort zur Volkswagen Halle.

Als Ausweichparkplatz steht der kostenpflichtige Parkplatz "Holzhof" gegenüber der Halle steht zur Verfügung.

Informationen zu weiteren Parkmöglichkeiten gibt es auf der Internetseite der Volkswagen Halle.

 

 

von Thomas Perduns